Liebe  Havelländer,
am 10. April 2016 wählen WIR zum ersten Mal direkt unseren Landrat mit einem Gang zur Wahlurne.
Wir als Havelländer haben die Möglichkeit zu entscheiden, wer sich der schwierigen Aufgabe des Landratsamtes stellen soll.
Wer Verantwortung übernehmen und an seinen vorherigen Versprechen gemessen werden soll!

Mein Name ist Kai Gersch, ich bin 45 Jahre alt, lebe mit meiner Familie in Falkensee und stelle mich der Wahl zum Landrat, für die Alternative für Deutschland, für das Havelland! Ich möchte wissen was Sie bewegt, was Sie erwarten, welche Veränderungen stattfinden sollen?

Welche Frage brennt Ihnen auf der Seele, die Sie mir als Landratskandidat direkt vorab stellen möchten?

Senden sie  Ihre Frage bis zum 27. März per E-Mail an: frage-an-kai-gersch@mail.de

Am 02. April werde ich die 20 meist gestellten Fragen direkt auf meiner Facebook-Seite beantworten, so dass SIE ehrliche Antworten bekommen, bevor Sie Ihr Kreuz am Wahl-Sonntag machen!
Ich freue mich über Ihr Interesse.
Ihr
Kai Gersch