AfD-Havelland unterstützt die Volksinitiative zur Kündigung der Rundfunkstaatsverträge

Der Rundfunkbeitrag für ARD und ZDF ist ungerecht und längst nicht mehr zeitgemäß. Jeder Haushalt muss zahlen, egal ob es dort Fernseher, Radio, PC oder Smartphone gibt und ob die öffentlich-rechtlichen Sender überhaupt gesehen oder gehört werden. Wer zwei Wohnungen hat, zahlt sogar doppelt. Um immer mehr Geld zu bekommen, sind die Öffentlich-Rechtlichen auf das Wohlwollen …

weiter lesen →

Die Linke – immer in Sorge um ihre Migrant*innen

Zur Kreistagssitzung am 19.03.2018 hat die Fraktion „Die Linke“ einen Beschlussantrag zur „Schaffung eines Integrationsbeirates für den Landkreis Havelland“ eingebracht (BA-0042/18) und durch deren Fraktionsvorsitzende, Frau Johlige, begründet. Danach soll der Landrat beauftragt werden, verschiedene Modelle vorzuschlagen wie „Migrant*innen“ zu einem „Integrationsbeirat“ gelangen können, der dabei mitwirken  kann „die Lebensverhältnisse von Menschen mit Migrationshintergrund zu …

weiter lesen →

Kai Gersch “Reinigungsarbeiten für Asylbewerber zumutbar!“

Pressemitteilung  Kai Gersch “Reinigungsarbeiten für Asylbewerber zumutbar!“ Steuermittelverschwendung im großen Stil sieht die AfD-Fraktion im Kreistag Havelland in der geplanten und bereits vom Ausschuss für Regionalentwicklung/Bauen/Vergaben mit dem Stimmen aller Vertreter der anderen Parteien durchgewinkten Vergabe des Reinigungsauftrages für die vier Asylbewerberheime in Dallgow, Falkensee, Nauen und Schönwalde. Kai Gersch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Kreistag: …

weiter lesen →

Extremismus bekämpfen, nicht instrumentalisieren

Landratskandidat Kai Gersch levitra bestellen (AfD) stellt klar: „Die Ermittlungsergebnisse von Nauen zeigen vor allem, dass Extremismus jeglicher Couleur mit allen legalen Mitteln bekämpft werden muss. Ob Rechtsextremisten im Havelland Turnhallen niederbrennen oder Linksextremisten in Berlin massenhaft Autos anzünden, macht da für mich keinen Unterschied.“ Der Vorsitzende des Kreisverbandes Havelland und der Fraktion im Kreistag …

weiter lesen →

Positionen unseres Landratskandidaten Kai Gersch

Wofür ich stehe: Jeder muss mobil sein Die Menschen des Havellandes sind vielerorts vom öffentlichen Nahverkehr abgeschnitten. Mit mir fährt wieder in jedes Dorf ein Bus. Das heißt Mobilität für alle. Wirtschaft beginnt beim normalen Bürger Die kleinen und mittleren Unternehmen leiden unter der Last erdrückender Vorschriften. Als Landrat entlaste ich sie. Dadurch haben gerade …

weiter lesen →

Landratswahl: Bürger können Fragen vorab stellen

  Liebe  Havelländer, am 10. April 2016 wählen WIR zum ersten Mal direkt unseren Landrat mit einem Gang zur Wahlurne. Wir als Havelländer haben die Möglichkeit zu entscheiden, wer sich der schwierigen Aufgabe des Landratsamtes stellen soll. Wer Verantwortung übernehmen und an seinen vorherigen Versprechen gemessen werden soll! Mein Name ist Kai Gersch, ich bin …

weiter lesen →

Neuer Kreisvorstand gewählt

Am Donnerstag, dem 14. Januar 2016, wurde auf der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes der AfD Havelland ein neuer Vorstand gewählt sowie Kai Berger als Bürgermeisterkandidat für Premnitz gekürt. Der Vorstand besteht aus: Kai Gersch, Vorsitzender Kai Berger, 1.stellvertretender Vorsitzender Arthur Wagner, 2.Stellvertretender Vorsitzender Ingrid Krebs, Schatzmeisterin Lena Duggen, Stellvertretende Schatzmeisterin Jörg Quitt, Schriftführer Alexandra Kaufner, Beisitzer …

weiter lesen →

AfD Havelland nominiert Kai Gersch zum Landratskandidaten

AfD-Landratskandidat: Stichwahl das Ziel Falkensee (MOZ) Der havelländische Kreisverband der Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat am Donnerstagabend Kai Gersch nach Wahl als Landratskandidaten offiziell nominiert. Der Kreisvorsitzende setzte sich gegen den gleichfalls aus Falkensee stammenden Bernd Klemer, der überraschend spontan seine Kandidatur erklärt hatte, mit 14:1-Stimmen durch.   Kai Gersch ist Landratskandidat. © privat …

weiter lesen →
Seite 1 von 212