AfD-Havelland unterstützt die Volksinitiative zur Kündigung der Rundfunkstaatsverträge

Der Rundfunkbeitrag für ARD und ZDF ist ungerecht und längst nicht mehr zeitgemäß. Jeder Haushalt muss zahlen, egal ob es dort Fernseher, Radio, PC oder Smartphone gibt und ob die öffentlich-rechtlichen Sender überhaupt gesehen oder gehört werden. Wer zwei Wohnungen hat, zahlt sogar doppelt. Um immer mehr Geld zu bekommen, sind die Öffentlich-Rechtlichen auf das Wohlwollen …

weiter lesen →

MAZ: AfD will Ergebnis bei Kommunalwahl verdreifachen

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Rathenow/AfD-will-Ergebnis-bei-Kommunalwahl-verdreifachen Der AfD-Kreisverband Havelland hat begonnen, sich auf die Kommunalwahlen im nächsten Jahr vorzubereiten. Es gibt das Ziel, flächendeckend anzutreten und die Ergebnisse der Kommunalwahlen von 2014 deutlich zu übertreffen. Kai Berger, der Kreisvorsitzende aus Premnitz, und Gerald Hübner, Stellvertreter und Fraktionschef im Kreistag, aus Schönwalde, haben beschrieben, wie sich die AfD im Landkreis Havelland …

weiter lesen →

Abrechnung mit der Regierung – Prof. Jörg Meuthen und Andreas Kalbitz im Havelland

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Nauen/Abrechnung-mit-der-Regierung Gut gefüllt war der Saal im Casa Toro Negro am Montagabend. Rund 200 Zuhörer kamen zum Auftritt von AfD-Europapolitiker Jörg Meuthen. Der rechnete mit der Politik der Bundesregierung ab und kritisierte auch vehement die deutsche Europapolitik. Mit dabei an dem Abend war auch AfD-Landeschef Andreas Kalbitz. Schon recht zeitig waren die Stühle an den …

weiter lesen →